Anzeige
SurfaceTechnology GERMANY, 05. - 07. Juni 2018
Logo GS Electroplating
Aussteller 2018

GS Electroplating

Oberflächen die verbinden

Logo GS Electroplating

Kontakt­daten

GS Electroplating GmbH

Treburer Str. 28
65468 Trebur
Deutschland
E-Mail senden
Fax: +49 6147 2719

Ansprech­partner

Herr Dipl.-Ing. Klaus König
Geschäftsführer
E-Mail senden
Fax: +49 6147 2719
Frau M.Sc. Monika Georgieva
Referentin der Geschäftsleitung
E-Mail senden
Alle anzeigen Weniger anzeigen

Fakten

Gründungsjahr
1977

Anzahl Mitarbeiter
11-50 (Stand: 2016)

Firmenprofil

Die Kernkompetenzen der GSE liegen in den Anwendungsbereichen Beizen, Eloxal, Hart-Eloxal und Cr6+-freiem Passivieren von Aluminiumwerkstoffen. Nach den Vorgaben der Kunden werden sowohl Einzel- als auch Serienteile bis zu einer Größe von 2800 x 550 x 1200 mm oberflächentechnisch bearbeitet. Den Hauptanteil bilden Großserien für die Herstellung von kleb-, bond- und vulkanisierbaren Oberflächen von Fahrzeug-Steuerkomponenten namhafter Kunden der Automobilindustrie. Ebenso werden aber auch anodische Beschichtungen als Verschleiß- bzw. Korrosionsschutz für Kunden aus den Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Fahrzeugbau und Metallverarbeitung hergestellt.

Das Unternehmen zeichnet sich neben hohen Standards in Qualität und Sauberkeit, vor allem durch eine flexible Auftragsabwicklung und ein umfassendes Servicepaket aus, welches von einer fundierten Beratung, über lückenlose Sichtkontrolle bis hin zu Verpackung und Transport der bearbeiteten Produkte reicht.

Produkte

PASSIVIEREN

Erzeugen von kleb- und bondbaren Oberflächen durch Cr6-freie Passivierung von Aluminiumweiterlesen

ELOXAL

Erzeugen von offenporigen und geschlossenen Eloxal-Oberflächen als Haftgrund zum Kleben (elektrisch isolierend), Schichtdicken zwischen 5 und 15 µm, Verschiedene AL-Legierungen (auch AL-Druckguss).weiterlesen

HARTELOXAL

Erzeugen von extrem verschleißfesten, elektrisch isolierenden Oberflächen durch elektrochemisches Oxidieren, Schichtdicken bis zu 100 µm, Vickershärte zwischen 400 und 800, Verschiedene Al-Legierungen.weiterlesen

BEIZEN

Erzeugen von kleb- und bondbaren Oberflächen, Entfernen von Oxidschichten durch alkalisches Beizen, Verschiedene Al-Legierungen (keine Gussteile).weiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.