Anzeige
Anzeige
SurfaceTechnology GERMANY, 16. - 18. Juni 2020
Logo WMV Apparatebau

WMV Apparatebau

Partner bei
Zentralverband Oberflächentechnik
Logo WMV Apparatebau

Halle 1, Stand D27, (62)

Welt der Oberfläche

Unternehmen

Hersteller
Unternehmensart
1970
Gründungsjahr
51-100
Anzahl Mitarbeiter
(Stand: 2016)
zwischen 10 Mio und 50 Mio EUR
Jahresumsatz
(Stand: 2016)

Die Firma WMV-Apparatebau GmbH beschäftigt sich bereits seit 1970 mit der Oberflächenbehandlung von Massenteilen und ist in diesem Segment zum Marktführer aufgestiegen.
Neben Entöl-, Entfettungs- und Trockenanlagen umfasst das Lieferprogramm die Nachbehandlung nach dem galvanischen Prozess (Passivierung, TopCoat, Tempern, Trocknen), sowie diverse organische und anorganische Korrosionsschutz-Verfahren.
WMV liefert auch die notwendige Anlagentechnik für das komplette Materialhandling und ist somit in der Lage vollautomatisierte Komplettlösungen zu realisieren.
Neben Deutschland und dem europäischen Ausland ist WMV mit seiner Technik mittlerweile auch in Nordamerika und in Asien erfolgreich am Markt etabliert.
Außer der Anlagentechnik bietet das Team von WMV mit derzeit 95 Mitarbeitern auch einen Rundum-Service an, so kann der Anlagenbetreiber u. a. einen speziellen Service-Vertrag abschließen, der ihm eine 24h-Rufbereitschaft an 7 Tagen in der Woche garantiert.

  • Kontakt
Kontakt

WMV Apparatebau GmbH

Präsidentenbrücke 3 51570 Windeck Deutschland

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.