Anzeige
SurfaceTechnology GERMANY, 05. - 07. Juni 2018
Warum Sie dabei sein sollten

Gute Gründe für Ihren Auftritt

Der Markt für Oberflächenbehandlungen wie etwa Beschichtungen oder Veredelungen wächst. Vor allem im Maschinen-, Anlagen- und Automobilbau bieten sich Ihnen hervorragende Aussichten für die Zukunft.

Auf der SurfaceTechnology GERMANY erreichen Sie Ihre Zielgruppen direkt.

Viele der wichtigsten Unternehmen in der industriellen Oberflächenbearbeitung sitzen im süddeutschen Raum und in den direkten Anrainerländern. Profitieren Sie von der räumlichen Nähe zu Ihren Kunden – und nutzen Sie gleichzeitig die breite Ausstellungsbasis der Messe.

Als horizontal aufgestellter Branchentreffpunkt bietet die SurfaceTechnology GERMANY Ihnen und Ihren potenziellen Kunden im jährlichen Wechselmit der SurfaceTechnology ein besonders umfassendes Programm rund um das Querschnittsthema Oberfläche.Die gesamte Branche trifft sich genau aus diesem Grund alle zwei Jahre in Stuttgart.

Seien Sie dabei, wenn die wichtigsten Aufträge für das kommende Geschäftsjahr vergeben, langfristige Kooperationen vereinbart und gewinnbringende Projekte angeschoben werden!

Ihre Vorteile als Aussteller

Alle Materialien – alle Kompetenzen
Metall, Kunststoff, Holz, Glas und Keramik: Die übergreifende Darstellung von Beschichtungsverfahren praktisch aller Materialien sorgt für ein Ausstellungsumfeld mit einmaligen Synergien.

Alle Branchen – alle Prozesse
Nur auf der SurfaceTechnology GERMANY wird das Querschnittsthema Oberfläche in seiner gesamten Bandbreite und anhand des gesamten Bearbeitungsprozesses abgebildet.

Alle Kundengruppen – alle Chancen
Fachbesucher aus dem Maschinen- und Anlagenbau, der Automobil-, Metall-, Kunststoff-, Kautschuk- und Zulieferindustrie, der Elektrotechnik und dem Handwerk interessieren sich für Ihr Angebot.

Alle Möglichkeiten an einem Ort
Auf den mehr als 17.000 m² Ausstellungsfläche knüpfen Sie an drei Messetagen entscheidende Geschäftskontakte, gewinnen Kooperationspartner und erschließen neue Absatzmärkte.

Anzeige

Zahlen, die begeistern

  • 98 % der Fachbesucher von 2016 können sich vorstellen, die O&S aktiv weiterzuempfehlen.
  • 93 % der Besucher wollen auf jeden Fall wiederkommen oder denken schon darüber nach.
  • 81 % der Fachbesucher kamen 2016 mit Investitions- und/oder Kaufabsichten auf die Messe.
  • 98 % der Aussteller bewerten die Qualifikation des Fachpublikums positiv.
  • 89 % der Aussteller signalisieren die Bereitschaft, auch bei der nächsten O&S dabei zu sein.

Sicherheit statt Bauchgefühl: Rechnet sich das für Sie?

Als Aussteller möchten Sie genau wissen, wie das Kosten-Nutzen-Verhältnis für Ihren Auftritt aussieht. Doch oft werden die Messeziele im Vorfeld nicht exakt definiert. Wie erfolgreich Sie vor Ort waren, ist dann schwer zu ermitteln – nur die Kosten haben Sie Schwarz auf Weiß vor Augen. So entsteht leicht ein falsches Bild.

Wie genau sich Ihr Messeauftritt auszahlt, können Sie jetzt einfach berechnen. Mit dem AUMA MesseNutzenCheck.

Jetzt ausrechnen

Sprechen Sie uns an