Advertisement
SurfaceTechnology GERMANY, 05 - 07 June 2018
Logo Jacobi Eloxal

Jacobi Eloxal

Logo Jacobi Eloxal

Company Data

Headquarters

Jacobi Eloxal GmbH

Gersdorfer Str. 21
68804 Altlußheim
Germany
Send E-mail
Fax: +49 6205 292033 33

Contact(s)

Ms. Kerstin Schmitt
Mr. Volker Düster
Mr. Michael Jacobi
Show all Show less

Facts

Year founded
1975

Products

Passivieren von Aluminium-Kleinteilen

Durch das Passivieren (Konversionsüberzug, Chrom(VI)-frei) können die Eigenschaften der Aluminiumoberfläche gezielt optimiert werden. Bei diesem Prozess wird in einem Tauchverfahren eine dünne und beständige Konversionsschicht aufgebracht. Diese verbessert den Korrosionsschutz und eignet sich hervorragend ...read more

Lackauslegearbeiten von gravierten Klein

Bei dieser Bearbeitung werden gravierte Aluminiumteile (nach dem Eloxal) mit verschiedenfarbigen Lacken in Handarbeit ausgelegt. Dadurch werden Kennzeichnungen und Beschriftungen optisch ansprechend angebracht.read more

Neuartiges chemisches Glanzverfahren

Als weitere Option für ein hochwertiges und dekoratives Aussehen wenden wir ein neuartiges Glanzverfahren an. Es benötigt weniger Chemie und Strom, bei gleichbleibend hoher Qualität.read more

Eloxal in Chrom- und Edelstahloptik

Die täuschend echte Nachahmung einer Chrom- und Edelstahloptik, durch das Eloxalverfahren, verbindet die Vorteile beider Bereiche. Technisch anspruchsvolle Aluminiumteile mit hohem optischem Designanspruch werden dadurch ökologisch nachhaltig (ohne Chrom VI) veredelt.read more

Einfärben von eloxierten Oberflächen

Eine Besonderheit ist das Färben der Eloxalschicht. Für meist dekorative Zwecke wird die porige Struktur einer frisch erzeugten Oxidschicht genutzt, um in einem nachgelagerten Prozessschritt Farbstoffe oder Metallsalze einzulagern. Für eine bestmögliche Licht- und Wetterbestän-digkeit werden die Poren ...read more

Anodische Oxidation nach GS-Verfahren

Die anodische Oxidation (Eloxieren) ist ein Verfahren zum Erzeugen einer Schutzschicht auf Aluminium. Dabei wird diese Schutzschicht nicht auf den Werkstoff aufgebracht, sondern durch Umwandlung der oberen Metallschicht eine dünne Oxidschicht erzeugt. Diese 5 - 25 µm dünne Schicht sorgt für einen guten ...read more

Product categories

Stored items

0

Server communication error: Item could not be saved.