Anzeige
Anzeige
SurfaceTechnology GERMANY, 27. - 29. Oktober 2020

Oberle, Bertold

Logo Oberle, Bertold

Halle 1, Stand A07

Unternehmen

Hersteller
Unternehmensart

Gegründet wurde der Betrieb im Oktober 1967 von Bertold Oberle in Pforzheim-Dillweißenstein. Pforzheim war zu dieser Zeit das deutsche Zentrum für Gold- und Silberschmuck schlechthin und damit auch eine der Hochburgen der deutschen Galvanotechnik.Den steigenden Stückzahlen in den Produktionsstätten der galvanotechnischen Fertigungen folgten Forderungen nach Verbesserungen bei der Gestelltechnik.Im Jahr 1988 wurde Bernd Oberle (Dipl.-Ing. Maschinenbau) und 1991 dessen Bruder Michael Oberle (Werkzeugmeister) in die Geschäftsführung berufen.Die Übernahme der Firma durch die Söhne des Firmengründers war mit dem Bezug neuer Firmengebäude in Kämpfelbach verbunden. Dem Umzug folgte auch eine deutliche Expansion des Unternehmens nach, das am alten Standort mit fünf Mitarbeitern produziert hatte. Neben den klassischen Beschichtungstechniken Verzinken und Verchromen wurde vor allem die Herstellung von Gestellen für das Anodisieren zu einem wichtigen Standbein der Firma.

  • Kontakt
Kontakt

Bertold Oberle OHG

Raiffeisenstr. 12 75236 Kämpfelbach Deutschland

Auf der Merkliste

0

Anzeige
Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.