Anzeige
Anzeige
SurfaceTechnology GERMANY, 27. - 29. Oktober 2020

Zintek® ONE

Logo Atotech Deutschland

Aussteller

Atotech Deutschland

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite
Logo Zintek® ONE

Produktbeschreibung

Zintek® ONE ist Atotechs neuester silberner, anorganischer Basecoat. Mit Zintek® ONE wird ein zuverlässiger Korrosionsschutz mit nur einer Zinklamellenschicht erzielt. Dies macht Zintek® ONE zu einer kostengünstigen Alternative zu Standard-Zinklamellenanwendungen und konventionellen sauer Zink Korrosionsschutzschichten.
In kostengetriebenen Industriezweigen, wie z. B. in der Beschichtungsbranche für Verbindungselemente, wird eine zunehmende Nachfrage nach wirtschaftlichen aber auch zuverlässigen Korrosionsschutzverfahren verzeichnet. Insbesondere im unteren Marktsegment mit Anforderungen von weniger als 480 Stunden im Neutralen Salzsprühtest (NSST) wird nach einfachen und kostengünstigen sowie energiesparenden Produktionsverfahren verlangt.
Zinktek® ONE erreicht gemäß ISO 9227 im NSST bis zu 480 Stunden ohne Korrosion abhängig von der Teilegeometrie und der verwendeten Anlagentechnik. Dieser neue Basecoat wird im Tauch-Schleuder-Verfahren angewandt und erzielt in nur einem Beschichtungsschritt eine Schichtdicke von 6 - 10 Mikrometer.
Eine herausragende mechanische Festigkeit und sehr gute Hafteigenschaften gewährleisten ein gleichmäßiges Erscheinungsbild, auch nach mechanischer Beanspruchung. Zintek® ONE eignet sich daher insbesondere für Schüttware wie z. B. Bolzen, Schrauben, Federn und weitere Bauteile mit einfacher Teilegeometrie für nicht-automotive, Konstruktions- und Schwerindustrie-Anwendungen.
Atotechs Zinklamellenbeschichtungsverfahren sind flexible Systeme, die modular und individuell an die verschiedensten Produktionsbedingungen angepasst werden können. Die Zinklamellentechnologie birgt nicht das Risiko der Wasserstoffversprädung, so dass diese Beschichtung auch perfekt für hochfeste Bauteile geeignet ist. Gemäß Atotechs freiwilliger Selbstverpflichtung zur umweltfreundlichen Produktion, sind alle Zinklamellenverfahren frei von Blei, Quecksilber, Cadmium, Nickel, Kobalt und Chromtrioxid.

Halle 1, Stand D27, (30)

ZVO-Gemeinschaftsstand

Weitere Produkte von Atotech Deutschland

Mehr anzeigen

Auf der Merkliste

0

Anzeige
Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.